Funktionale Küchen, zeitloses Design

KKAG setzt in einem Mehrfamilienhaus moderne Küchen mit puristischem Design und hoher Funktionalität um.

Projekt Infos

Möbel

Kunstharz mit schwarzen Griffen von Häcker

Geräte

Electrolux

Abdeckung

Naturstein

Becken

Suter

Armatur

Gessi

Beleuchtung

Häcker

Maximale Funktionalität – reduziert auf das Wesentliche: In einem Mehrfamilienhaus hat Kurt Keller AG Küchen umgesetzt, die Design-Fans begeistern und zugleich im Alltag überzeugen. Neben den gängigen Geräten sollten in den Küchen auch ein Waschturm und eine Garderobe untergebracht werden. 

KKAG beweist Expertise in Immobilienprojekten von Planung bis Interior Design: Das Resultat erfüllt alle Wünsche auf begrenztem Raum.

Fensterarmatur als geschickte Lösung

Eine Herausforderung waren die verschiedenen Grundrisse im Mehrfamilienhaus: Das KKAG-Team löste dies, indem in den betreffenden Küchen eine Fensterarmatur eingebaut wurde. So lassen sich auch die Fensterflügel problemlos öffnen. 

Silberne  Armaturen von Gessi schmücken den Rand des Spülbeckens von Suter Inox. Mit schlankem Design, klaren Linien und glänzendem Finish setzen die zeitlosen Wasserhähne die richtigen Akzente in der minimalistisch gestalteten Küche. 

Klare Linien, schlichte Eleganz

Helle Küchenmöbel mit pflegeleichter Oberfläche aus Kunstharz von Häcker wirken mit den schwarzen Griffen zeitlos und sind zugleich funktional. Die Abdeckung wurde passend dazu mit schwarzem Naturstein versehen. Das Material ist ebenso leicht zu pflegen, langlebig und bringt natürliche Eleganz in den Raum. Modern wirken die Küchengeräte von Electrolux, die die Farbpalette der Küche unterstreichen. LED-Einbauleuchten von Häcker ergänzen das Interior-Konzept optimal.


Schließen